Dreigeteiltes Halstuch

Heute stelle ich euch mein dreigeteiltes Halstuch vor. Jeder der Babys oder kleine Kinder hat, kennt das Problem, die Kleinen sind die meiste Zeit am Sabbern. Damit man nicht ständig das einfache Halstuch wechseln muss, habe ich eine dreigeteiltes Halstuch genäht, gesehen habe ich es bei einer Freundin und habe mir gedacht, sowas müsste man doch auch selber machen können. Es verging einige Zeit bis ich die richtige Größe hatte für unseren Sohn, der 1,5 Jahre alt ist. Viele Schnitte sind entschanden, die zu klein, zu große oder einfach nicht toll aussahen, viel Stoff wurde gebraucht, bis es dann endlich passte. Mittlerweile habe ich drei verschiedene Größe entworfen, einmal 0-1 Jahr, 1-2 Jahre und ab 2 Jahre.

Was ich an dem Tuch einfach toll finde ist, man kann es häufiger tragen und wenn man unterwegs ist und eine Seite mal dreckig geworden ist, drehe ich es einfach um. Man kann das Tuch auch verschiedenen Stoffen nähen.

In Zukunft soll es alle drei Größen als Schnittmuster zu kaufen geben, dafür werde ich ein Probenähen ins Leben rufen und wenn dann alles gut ausgearbeitet ist, wir es den Schnitt hier online geben. Für alle die nicht selber nähen, man kann das Tuch auch bald im Onlineshop bekommen oder man stellt sich sein eigenes Tuch hier auf der Seite zusammen und meldet sich bei mir.

  

  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.